Hauptverband der allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten
Sachverständigen Österreichs

Landesverband Wien, Niederösterreich und Burgenland

Begutachten
Prüfen Testen
Beraten

Der Verband

Der Landesverband Wien, Niederösterreich und Burgenland vertritt als Mitglied des Hauptverbandes der Gerichtssachverständigen die Interessen der in diesen Bundesländern für die Gerichte tätigen Sachverständigen.


Der Verband ist ein rechtlich selbständiger Verein nach dem Vereinsgesetz 2002. Die Mitgliedschaft ist daher freiwillig. Der Mitgliederstand beträgt rd 3.100 ordentliche Mitglieder (und rd 300 Anwärter). Damit wird eine Organisationsdichte von rd 86 % erreicht.


Folgende Aufgaben stehen im Vordergrund:

  • Aus- und Fortbildung
  • Qualitätssicherung
  • Mitgliederservice
  • Zusammenarbeit mit der Justiz

Die folgenden Seiten geben einen Überblick über Struktur und Organisation, stellen die handelnden Personen vor und beschreiben die Dienstleistungen des Verbandes.

Suche schließen